gelistete gesetzliche Krankenkassen

Ab sofort sind wir neben den privaten, Zusatz oder Beihilfe-Kassen auch noch bei den nachfolgenden gesetzlichen Krankenkassen gelistet. Sie haben nun als Versicherte/r die Möglichkeit osteopathische Behandlungen in Anspruch zu nehmen und erhalten anteilig eine Kostenerstattung durch ihre Kasse. Es ist lediglich ein formloses Empfehlungsschreiben von ihrem Arzt notwendig. Sollte ihre Kasse nicht aufgelistet sein, so erkundigen Sie sich doch bitte telefonisch ob nicht mittlerweile auch ihre Krankenkasse die osteopathischen Behandlungen unterstützt.
  Techniker Krankenkasse
  Deutsche BKK
  SBK
  Betriebskasse Mobil Oil
  BKK HVB
  BKK mh Plus
  BKK Bahn
  BKK BMW
  Securvita Krankenkasse
  actimonda Krankenkasse
  BKK ProVita